ICE-S BR 410 102-8 (39710)

ICE-S(chnellfahrten)

Achsfolge ICE-S kpl.: Bo' Bo' + Bo' Bo' + 2' 2' + Bo' Bo' + Bo' Bo'.

Features bei diesem Modell: (#39710 | #39711 | keine ET-Liste)

  • Stromführende Spezial-Kurzkupplungen mit Kulissenführung (2pol., S3)
  • Automatische Schleiferumschaltung bei Fahrtrichtungswechsel
  • Automatischer Lichtwechsel "weiß/rot" bei Fahrtrichtungswechsel
  • C-Sinus-I HLA Hochleistungsantrieb
  • Innenbeleuchtung aller Wagen
  • Mittelwagen mit rt/ge-ge-ge/rt Streifen
  • (abnehmbare Bugklappen, kann mit Dummy-Einheit #40712 erweitert werden?)

NoGo bei diesem Modell:

  • SpS und IB flackern!

Antrieb: C-Sinus-I

Beschreibung: Insider-Modell 1999 (7.500 Stück limitiert; 899,95 DM)
ICE-Sinus, 1999, 5-teilig; C-Sinus digi (#3097), LEDs
2 Streifen, Mittelwagen mit unterem grauen Streifen.

Faltenbälge (dunkelgrau-grau) innen versenkt.
- Zugbildung in Abhängigkeit der Kuppplungen (Tk2 mit Antrieb hinten!):
410 101-0 Tk1 ohne Motor, Schlepp-Schalter, LEDs, Kplg m; Lüftergitter grau
810 201-8 Mittelwagen (1) Stromrichter, Farbstreifen ge-rt; 2 La; Fenster rötlich getönt
810 801-5 Meßwagen Trafowagen, 1 StA Typ 19 B (akustische Versuche), Farbstreifen ge-ge; 2 La
810 202-6 Mittelwagen (2) Stromrichter, 2 StA Typ 19 B, Farbstreifen rt-ge, PCB 62763 VER3.0; 2 La
410 102-8 Tk2 mit c-Sinus-Motor, PCB <909> ICE-2 Rev.D, Dekoder 701.40A, LEDs, Kplg w; Lüftergitter grau
Zuglänge: 124 cm

FrU: Dig.6090x [21] (24)

F0: Fahrlicht, IB
F1:
F2:
F3:
F4: ABV on/off

Explo-Z. fehlt !!! - auch bei Mä nicht vorhanden.

  • ICE-S - das Original:
  • Und noch was:
    An TK1 und TK2 kann mit dem quer eingebautem Schalter (U-O) auf Oberleitungsbetrieb (O) umgeschalten werden.
    Der in Längsrichtung vorgesehene Schalter (D-E) ist beim
  • TK2 410 102 auf der Dekoderplatine nicht bestückt und beim
  • TK1 410 101 gar nicht auf der Platine vorgesehen.
  • Doppeltraktion: unter dem TK-Bodenspoiler ist zwar eine bewegliche Kplg.-Aufnahme eingebaut, diese ist aber nicht verdrahtet! > Vllt. kann jemand 'nen Tip dazu geben.
  •  BR 410 "ICE-S - InterCityExpress-Schnellfahrten" (39710) 
    Verschleißteile & Ersatzteile
     
    Bezeichnung Menge Bestellnummer
    Schleifer: 1 Stück 206 370 (7164)
    Haftreifen: 4 Stück 7154
    Tk2 stromführende Kupplung "w": 1 Stück E395640
    Tk1 stromführende Kupplung "m": 1 Stück E395660
    MW stromführende Kupplung "w": 1 Stück E374060
    MW stromführende Kupplung "m": 1 Stück E374340
    Einholm-Pantograph TK, Typ 10 B: je 1 Stück 627 640
    Einholm-Pantograph MW, Typ ??: 1 Stück 601 434
    Glühlampen Waggons (hell, 39710): je 2 Stück 610 040
    Raucheinsatz: nicht vorgesehen -/-
    Magnetbrücke (ab Werk?): 1 Stück 691 370 / 460 370?

     

    39710 39710 39710 c-Sinus und I/F I/F oben Dekoder u Schlepp MW 1 MW 2 MW 3

    - 1 Seite zurück -

    Und noch was:
    Man kann den Sinus-ICE mit der Dummy-Garnitur #40712 und den ICE-2-Zwischenwagen #437x2 verlängern - dabei muss man allerdings die Dummy-Garnitur zwischen die ICE-S-Triebköpfe setzen, da diese nicht auf "Zwischenwagen" umschaltbar sind ((D)oppeltraktion-(E)inzel?).
    Allerdings kann der Antrieb des ICE-S bei langen Garnituren aus Sicht von Hanno Brünninghaus nicht ganz überzeugen.
    Das liegt insbesondere daran, das der Zug erst spät anfährt (Stufe 6 auf der IB) - aber dafür dann direkt mit schleudernden Rädern (er hat eine 10-teilige Garnitur getestet. Und das sollte der Antrieb wohl verkraften).

    [40712 auf eBay...] - [40712 Märklin (2000/2001)] [37712 bei HGH] [33712 bei Stummis]
    [3770 entfl.] [LED-Bel.] [LED-Bel.] [neue Verk.] [HGH's 33701] [HGH's 39710] [Mä-Frontend]
    [39710 pimp] [39710 basteln] - [39710 basteln] - [Sinus-basteln] - ([39710 Mä-Insider News 2/2003 (.pdf)] [39579 Mä-Insider News 1/2003 (.pdf)])
    [das Original] [das Original] [ICE 2]